Deutsche wollen härtere Einreiseregeln für Flüchtlinge

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Eine große Mehrheit der Deutschen will laut einer Umfrage härtere Einreiseregeln für Flüchtlinge. 75,7 Prozent fordern im INSA-Meinungstrend, dass nur noch Flüchtlinge nach Deutschland einreisen dürfen, deren Identität durch ein gültiges Ausweisdokument feststeht.
9,9 Prozent lehnen das ab. 56,3 Prozent wünschen sich zugleich einen verstärkten Einsatz der Bundeswehr im Inland zur Terrorabwehr, 24,2 Prozent sind dagegen. Die INSA-Umfrage war im Auftrag der „Bild-Zeitung“ erstellt worden.

Bild: Flüchtlingslager / Foto: über dts Nachrichtenagentur