Tocotronic neue Nummer eins der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der Hamburger Rockband Tocotronic ist mit dem Album „Die Unendlichkeit“ die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit.
Es ist ihre zweite Spitzenplatzierung nach „Schall und Wahn“ aus dem Jahr 2010. Die Metal-Combos Hämatom („Bestie der Freiheit“, zwei) und Machine Head („Catharsis“, drei) belegen die weiteren Podiumsplätze. In den Single-Charts führt Sheeran mit „Perfect“ weiterhin die Liste an. Silber geht an Bausa („Was du Liebe nennst“), Bronze an Eminem feat.
Ed Sheeran („River“). Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Bild: Frau mit Kopfhörern / Foto: über dts Nachrichtenagentur